Startseite > Karrierewelt > Karrierewelt Querbeet > Studis aufgepasst:
Bild Praktikumsplanung leicht gemacht

Studis aufgepasst:

Praktikumsplanung leicht gemacht

Seid Ihr bereits in den Startlöchern, um Euer Praktikum für das nächste Semester zu planen! Je eher Ihr Euch darum kümmert, desto sicherer findet Ihr ein Praktikum, das prima zu Eurer Ausbildung passt.

Wo findet Ihr Unternehmen, die genau wissen, wie ein gutes Praktikum abzulaufen hat?

Natürlich in der Fair Company-Stellenbörse. Hier sind aktuell über 3.000 Stellenangebote exklusiv von Unternehmen geschaltet, die sich der Fair Company-Initative angeschlossen haben. Diese Unternehmen halten Regeln ein, die für Euch ein gutes Praktikum bedeuten:  z. B.

  • geben Fair Companies Praktikanten klar definierte Aufgaben und Ziele und nennen einen festen Ansprechpartner im Unternehmen.
  • stellen Fair Companies Praktikanten für einen sinnvollen Zeitraum ein.
  • vertrösten Fair Companies keinen Hochschulabsolventen, der sich auf eine feste Stelle beworben hat, mit einem Praktikum.
  • zahlen Fair Companies Praktikanten eine adäquate Aufwandsentschädigung.

 

Und das Beste: In der Fair Company-Stellenbörse findest Du Angebote für alle Studienrichtungen.

Schaue Dir direkt die Angebote unter www.faircompany.de an und lerne attraktive Arbeitgeber kennen.

Bild

Interessiert Dich auch, was andere Praktikanten erlebt haben? Dann klick‘  Dich zur Rubrik „Praktikanten berichten“ und lies, was Eva Fischer als angehende Produktdesignerin in ihrer Zeit bei einem  Spielzeughersteller mitgestalten konnte.

Wenn Du Fragen rund um Dein Praktikum hast oder Anregungen brauchst, dann melde Dich bei uns:

faircompany@karriere.de
 

 

faircompany_2017_4c.jpg