Headerbild Jobs beim Radio

Beamter im mittleren Justizdienst / Beamte im mittleren Justizdienst

Zukunftschancen

Arbeitsorte

Du hast die Ausbildung hinter dir und willst nun in deinem Beruf voll durchstarten? Bewerben kannst du dich an allen Gerichten und Staatsanwaltskanzleien.

Fort- und Weiterbildung

Die Ausbildung ist ein toller erster Schritt ins Berufsleben, doch wer weiterhin Wissensdurst und Ehrgeiz verspürt, dem steht eine Vielzahl an Möglichkeiten parat, sich beruflich weiterzubilden


Lehrgänge und Seminare

Wenn du dich zu einem bestimmten Thema informieren möchtest, dein altes Wissen vertiefen oder dich in einen neuen Arbeitsbereich einarbeiten willst, eignen sich zum Beispiel Wochenendlehrgänge. Es stehen dir unter anderem diese Themen zur Wahl:
  • Verwaltungsrecht
  • Öffentliche Verwaltung
  • Bürgerliches Recht (Zivilrecht)
  • Rechnungswesen


Berufliche Weiterbildung

Diese Art der Weiterbildung verleiht dir einen neuen Titel, mit dem du in höhere Positionen aufsteigen kannst und somit deine Beamtenlaufbahn weiter vorantreiben kannst. Mögliche Weiterbildungen sind:
  • Gerichtsvollzieher (mittlerer Dienst)
  • Gerichtsvollzieher (gehobener Dienst)
  • Rechtpfleger

Studium

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung (Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife) ist auch ein Studium nach der Ausbildung eine Möglichkeit, seinen Horizont zu erweitern und sich neue berufliche Perspektiven zu eröffnen. Diese Studiengänge könnten dich interessieren: