Headerbild Jobs beim Radio

Fotograf (m/w/d)

Zukunftschancen

Selbstständig machen oder doch lieber im Festangestelltenverhältnis in Fotogeschäften oder als Industriefotograf arbeiten? Klar ist: Als Fotograf hast du eine ganze Bandbreite von möglichen Arbeitsorten und auch im Seminar- und Weiterbildungsbereich bieten sich dir viele Chancen dich weiterzuentwickeln und deinen Kunden mehr Möglichkeiten bieten zu können.

Arbeitsorte

Viele Fotografen arbeiten natürlich in klassischen Fotogeschäften oder wagen den Schritt in die Selbstständigkeit. Als Fotograf hast du aber eben auch die Möglichkeit in weniger bekannten Bereichen zu arbeiten: Anstellung findest du zum Bespiel in der Wissenschaft und Technik und fotografierst Produktionsabläufe einzelner Maschinen. Bei Zeitungen, Print- und Online-Medien findest du ebenfalls einen Job und oder als Werbefotograf im Team von Visagisten, Designern und Models arbeiten.

Weiterbildung

Nach deiner Ausbildung hast du die Möglichkeit eine Weiterbildung zum Meister zu machen und am Ende den Abschluss des Fotografenmeisters zu erlangen. Mit diesem Abschluss hast du schließlich die Möglichkeit zum Beispiel auch selber Fotolehrlinge aufzunehmen. Außerdem kommen folgende Weiterbildungen in Frage:

  • Techniker in Foto- und Medientechnik
  • Staatlich geprüfter Fotodesigner

 Studium

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung hast du zusätzlich die Möglichkeit, dich mit einem Studium fortzubilden. Möglichkeiten hast du in folgenden Bereichen: