Headerbild Jobs beim Radio

Karosseriebauer / Karosseriebauerin

Zukunftschancen

Arbeitsorte

Endlich geschafft und die Ausbildung beendet! Nun kannst du in Unternehmen der Fahrzeugindustrie, in Werkstätten und sogar in Betrieben für den Kabinenbau von Seilbahnen arbeiten. Natürlich ist es auch möglich, dein eigener Chef zu werden und den eigenen Betrieb zu eröffnen.

Weiterbildung und Studium

Natürlich sollte nach der Ausbildung nicht Schluss sein mit Lernen. Um später eine höhere Position zu erlangen kannst du beispielsweise eine Weiterbildung zum Meister machen.
Du bist im Besitz einer Hochschulzugangsberechtigung? Super, denn dann steht auch einem Studium nichts mehr im Weg. Zum Beispiel kannst du deinen Bachelor of Engineering in Fahrzeugintegration/Karosserietechnik oder in Fahrzeugtechnik machen.