Skip to main content
Headerbild Jobs beim Radio

Fachangestellter / Fachangestellte für Bäderbetriebe

Zukunftschancen

<h3>Arbeitsorte</h3> <p>Als ausgebildeter Fachangestellter für Bäderbetriebe liegt dir die Berufswelt zu Füßen! Dein zukünftiger Arbeitsort könnte ein Freibad sein, ein Hallenbad, ein See- oder Strandbad, ein Erlebnisbad, vielleicht aber auch ein Fitnesszentrum oder eine medizinische Badeeinrichtung in einem Krankenhaus, einer Reha-Klinik oder in einem Seniorenheim.<br> Worauf wartest du also noch?</p> <h3>Fort- und Weiterbildung</h3> <p>Mit der Ausbildung fertig und nie wieder lernen – so einfach ist das nicht! Im Laufe deiner Berufslaufbahn werden sich immer wieder Dinge ändern. Das könnten zum Beispiel die Unfallverhütungsvorschriften sein, die Erste Hilfe-Maßnahmen, vielleicht auch die Rettungsschwimmtechniken, bestimmt aber die Kassensysteme und Buchungssysteme, die Technik der Wasseraufbereitungsanlagen und die Bedürfnisse der Badegäste, nach denen du dein Fitness- und Animationsprogramm anpassen musst.<br> <strong>Lehrgänge und Schulungen</strong>, mit denen du altes Wissen auffrischst und neues erwirbst, sind also Pflichtprogramm. Es gibt unterschiedliche Bereiche, in denen du dich fortbilden kannst, zum Beispiel:<br> * Sanitärtechnik<br> * Hygiene<br> * Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik<br> * Erste Hilfe<br> * Sport-Fachfortbildung<br> * Bürowesen<br> * Kommunikation</p> <p>Wenn du dich hingegen dafür entscheidest, beruflich einen Schritt weiter zu kommen, könntest du eine <strong>berufliche Weiterbildung</strong> anstreben und dich zum „Meister für Bäderbetriebe“ <a href="https://www.aubi-plus.de/ausbildung/nach-der-ausbildung/weiterbildung/">weiterbilden</a>.</p> <h3>Studium</h3> <p>Wenn du eine Hochschulzugangsberechtigung hast – also das Abi, Fachabi oder eine gleichwertige Qualifikation (z.B. Meistertitel, Realschulabschluss plus Berufserfahrung), dann kannst du <a href="https://www.aubi-plus.de/studium/">an einer Hochschule studieren gehen</a>. Wie wäre es zum Beispiel mit diesen Studiengängen:<br> * <a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/sportmanagement-2565/">Bachelor of Arts Sportmanagement</a><br> * <a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/sportmanagement-medienmanagement-und-eventmanagement-3133/">Bachelor of Arts Sportmanagement, Medienmanagement und Eventmanagement</a><br> * <a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/sportwissenschaft-bewegung-und-gesundheit-4178/">Bachelor of Science Sportwissenschaft - Bewegung und Gesundheit</a><br> * <a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/betriebswirtschaft-und-kultur-freizeit-sportmanagement-3726/">Bachelor of Arts Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement</a><br> * <a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/sport-und-bewegungspaedagogik-3171/">Bachelor of Arts Sport- und Bewegungspädagogik</a></p>