Headerbild Jobs beim Radio

Fitnessbetreuer (m/w/d)

Zukunftschancen

Arbeitsorte

Als Fitnessbetreuer kannst du nicht nur in Fitnessstudios und -einrichtungen arbeiten, sondern auch in Sportverbänden, Wellness- und Gesundheitszentren, Sportschulen oder Ferienzentren.

Weiterbildung und Studium

Um deine Karriere weiter voranzutreiben solltest du nach der Ausbildung nicht mit dem Lernen aufhören. Weitermachen kannst du beispielsweise mit einer Weiterbildung zum Sport- oder Skilehrer oder du spezialisierst dich auf eine bestimmte Sportart.
Es soll lieber ein Studium sein? Nach der Ausbildung kannst du z.B. den Bachelor of Arts Sport- und Bewegungspädagogik oder Sportmanagement anhängen.