Headerbild Jobs beim Radio

Technische/r Wachoffizier / Wachoffizierin (schul.)

Zukunftschancen

Arbeitsorte

Technische Wachoffiziere können auf Kauffahrteischiffen in der See- und Küstenschifffahrt oder bei der Marine arbeiten. Wo dich deine Karriere hintreibt, entscheidest du!

Weiterbildung

Wer rastet, der rostet! Das gilt auch für deine Karriere. Daher sind Fort- und Weiterbildungen sinnvoll, um immer auf dem neusten Stand der Dinge zu bleiben. 

Durch Anpassungsweiterbildungen hast du die Möglichkeit, dich auf einem bestimmten Themengebiet weiterzubilden, zum Beispiel: 

  • Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
  • Betriebssanitätswesen und erste Hilfe
  • Meerestechnik
  • Mitarbeiterführung und Teamarbeit
  • Schiffsverkehr
  • Schiff- und Bootsbau
  • Wartung und Instandhaltung
  • Weitere Rechtsgebiete

Mit einer Aufstiegsweiterbildung erlangst du einen neuen Titel, mit dem du in eine höhere Position aufsteigen kannst: 

  • Zweiter Technischer Wachoffizier
  • Leiter der Maschinenanlage

Auch ein Studium bietet dir die Möglichkeit, den Motor deiner Karriere zu ölen. Folgende Studiengänge könnten für dich interessant sein: 

Berufliche Selbstständigkeit

War es schon immer dein Traum, eines Tages dein eigener Herr zu sein? Als Technischer Wachoffizier kannst du dich auch als Schifffahrtssachverständiger oder Beratender Ingenieurin selbstständig machen.