Skip to main content
Headerbild Jobs beim Radio

Fachkraft für Wasserwirtschaft

Zukunftschancen

<h3>Arbeitsorte</h3> <p>Als Fachkraft für Wasserwirtschaft kannst du in der öffentlichen Verwaltung, z.B. in Wasserwirtschaftsämtern, Umweltämtern und Schifffahrtsverwaltungen; in Unternehmen der Wasserver- und -entsorgung und Abwasseraufbereitung oder in Ingenieurbüros für bautechnische Gesamtplanung arbeiten.</p> <h3>Weiterbildung</h3> <p>Nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung kannst du <a href="https://www.aubi-plus.de/ausbildung/nach-der-ausbildung/weiterbildung/">durch weitere Seminare oder Weiterbildungen die Karriereleiter raufklettern</a> und dein Gehalt steigern.</p> <h4>Lehrgänge und Seminare</h4> <p>Durch Lehrgänge und Seminare hast du die Möglichkeit, dein Wissen in einem bestimmten Bereich zu erweitern, beispielsweise:</p> <ul> <li>Bauprojektmanagement</li> <li>Bauzeichnen</li> <li>Vermessungstechnik</li> <li>Wasserbau</li> </ul> <h4>Berufliche Weiterbildung</h4> <p>Eine Aufstiegsweiterbildung hilft dir dabei, einen neuen Titel zu erlangen und in eine höhere Position aufzusteigen, zum Beispiel:</p> <ul> <li>Bautechniker Schwerpunkt Tiefbau</li> <li>Umweltschutztechniker Schwerpunkt Wasserver- und Entsorgung</li> <li>Wasserwerkleiter</li> <li>Wassermeister</li> </ul> <h3>Studium</h3> <p>Durch ein <a href="https://www.aubi-plus.de/studium/">Studium</a> kannst du dir ein fundiertes Wissen auf bestimmten Bereichen aneignen. Mögliche Studiengänge sind:</p> <ul> <li><a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/bauingenieurwesen-1242/">Bachelor of Science Bauingenieurwesen</a></li> <li><a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/bauingenieurwesen-43/">Bachelor of Engineering Bauingenieurwesen</a></li> <li><a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/boden-wasser-atmosphaere-2730/">Bachelor of Science Boden, Wasser, Atmosphäre</a></li> <li><a href="https://www.aubi-plus.de/studiengang/internationales-land-und-wassermanagement-2735/">Bachelor of Science Internationales Land- und Wassermanagement</a></li> </ul>