Anzeige

Audi gibt bei Facebook Gas

Deine Karrierechance mitten auf der Datenautobahn.

Audi gibt bei Facebook Gas

Audi gibt bei Facebook Gas

Deine Karrierechance mitten auf der Datenautobahn.

Manchmal dachte Julia Weissberger, wie soll sie das nur schaffen. Und auch ihre Kommilitonen wären an dem Projekt fast verzweifelt. „Die Aufgabe war, einen Roboter zu errichten, der auf bestimmte Motorteile Klebenähte setzt, damit man seriennahe Tests durchführen kann“, erklärt die angehende Mechatronikerin, die bei Audi ein duales Studium absolviert.

Traumjob bei Automobilhersteller
In einer Facebook-Kampagne gibt sie mit Kollegen Einblicke, wie der Ausbildungs- und Arbeitsalltag bei dem Automobilhersteller aussieht. Trotz der hohen Anforderungen würde sie sich jederzeit wieder für das Unternehmen entscheiden, sagt Julia Weissberger. Kein Wunder. Wer sich durch die Kampagne klickt und die vielen Videos ansieht, der könnte sofort beginnen, von einer Karriere bei Audi zu träumen.

15 Gründe für eine Karriere bei Audi
15 Gründe führt das Unternehmen bei Facebook auf, warum der Konzern ein attraktiver Arbeitgeber ist. Für den einen ist es der unbefristete Arbeitsvertrag, für den anderen ist es Karriere im Ausland. Und für den dritten könnte es die flexible Kinderbetreuung sein, warum er sich bei Audi bewirbt.

artikel.jpg

Audi gibt bei Facebook Gas/Foto: Daniele Fantin / Unsplash

Ausgeschriebene Stellen entdecken
Freie Stellen gibt es genug – sowohl für Einsteiger, als auch für Berufserfahrene. Direkt bei Facebook können ausgeschriebene Praktikums-, Ausbildungs- oder Arbeitsplätze angeklickt werden. Das Angebot reicht von einem Job als Administrator bis hin zum Vertrieb. Der Besucher findet zudem Informationen, wo sich der Automobilhersteller in den nächsten Tagen präsentiert – zum Beispiel am 3. Dezember in Aachen. Auch Fragen werden über die Social-Media-Plattform sofort beantwortet.
 

Weiterführende Links

Beitrag teilen