Homepage optimieren: So startet ihr mit SEO durch

Mehr Klicks, mehr Leser, mehr Erfolg

Homepage optimieren: So startet ihr mit SEO durch
Bild
Bastografie / photocase.de

Kennt ihr das frustrierende Gefühl, wenn sich die Besucherzahl trotz des ständigen Drückens auf den Refresh-Knopf kein bisschen regt? Herrscht auf euren Webseiten eine geradezu unheimliche Stille?

Ob YouTube, Blog oder Online-Shop, es wehen sprichwörtlich Steppenläufer über eure Homepage? Das Zauberwort heißt SEO. Ohne viel Mühe könnt ihr mit Hilfe von Suchmaschinenoptimierung (SEO) eure Homepage optimieren und so richtig durchstarten. bigKARRIERE verrät euch einige Traffic-Tipps für mehr Besucher!

Die wichtigsten SEO Hacks

Jeder will mehr Leser, mehr Besucher, mehr Klicks -  aber nur die Wenigsten tun etwas dafür. Dabei ist es gar nicht so schwer, die eigene Homepage zu optimieren. Große Suchmaschinen wie Google, Yahoo, Bing oder DuckDuckGo sind perfekte Besucherlieferanten, sofern sich eure Website gut positionieren kann.

Suchmaschinen analysieren Texte, deshalb sind sogenannte Keywords Pflicht. Für ein gutes Google-Ranking spielt die Keyworddichte, also wie häufig der gleiche Schlüsselbegriff im Fließtext erscheint, eine wichtige Rolle.

Der Inhalt, auch Content genannt, darf an Qualität nicht missen lassen. Wer einfach nur Keywords aneinander reiht, wird schnell als Spammer abgestraft. Bestenfalls taucht das „Schlüsselwort“ schon in der Überschrift auf. Interessante, witzige und ansprechende Überschriften werden mit zahlreichen Klicks belohnt.

Erstens: Homepage optimieren, zweitens: Guten Content zügig teilen

Bild
spacejunkie / Photocase.de

Auch die URL muss für die Suchmaschine gut lesbar sein. Für Blogs ist es ideal, die Überschriften aller Blogartikel individuell in die URL einzubinden. Diese Verbesserungen sind elementar, trotzdem dauert es mindestens mehrere Wochen ehe der neue Content in der Suche auf den oberen Plätzen landet.

Bis dahin solltet ihr euer Netzwerk einspannen, denn auch Social-Media-Shares haben das Potential, viele Besucher zu generieren. Wenn ihr eure Homepage optimieren und mehr Gäste auf eure Seite locken wollt, teilt den neuen Content zeitnah auf Facebook, Google+ und Twitter. Wer Blut geleckt hat und tiefer in die Materie einsteigen will, sollte sich der Thematik Keywordanalyse widmen.

Mit Tools wie einer WDF*IDF-Analyse lässt sich jede Homepage optimieren. Solche Hilfsprogramme zur Textoptimierung ermitteln, wie der eigene Content im Kontext vergleichbarer Seiten abschneidet.

Weiterführende Links:

Beitrag teilen