Anzeige

Praktikum gesucht?

meinpraktikum.de

Praktikum gesucht?
Im Praktikum dürft ihr richtig mitarbeiten, lernt das Unternehmen kennen und sammelt viele praktische Erfahrungen. Passende Stellen findet ihr online.
© Alexander Raths - Fotolia.com

Habt ihr schon mal ein Praktikum gemacht? Die meisten von euch sicher während der Schulzeit oder vor Ausbildungsbeginn. Vielleicht spielt ihr aber auch gerade mit dem Gedanken, praktische Erfahrungen zu sammeln oder müsst ein Praktikum als Studienleistung einbringen. Wenn ihr euch vorher über euren zukünftigen Arbeitgeber informieren wollt, hilft euch die Plattform meinpraktikum.de. Dort sind mehr als 10.000 Erfahrungsberichte ehemaliger Praktikanten online, die euch eine gute Orientierung geben. Sie helfen euch auch zu entscheiden, ob euer gewählter Beruf wirklich der richtige für euch ist und ob euch die Arbeitsinhalte interessieren.

Jetzt gibt es auf der Seite noch etwas Neues: Seit kurzem sind dort auch offene Praktikumsstellen ausgeschrieben. So findet ihr ganz schnell eure Traumstelle. Ihr seid fündig geworden? Dann könnt ihr euch unkompliziert online bewerben, indem ihr den Unternehmen zum Beispiel den Link zu eurem Xing- oder LinkedIn-Profil zuschickt. Das geht direkt über das Portal. Ihr könnt auch schauen, welche persönlichen Verbindungen ihr per Facebook zu dem Arbeitgeber habt. Vielleicht könnt ihr ja „Vitamin B“ nutzen. Social Media spielt bei meinpraktikum.de eine große Rolle. Deswegen solltet ihr darauf achten, dass eure Profile bei Xing und Co. aktuell und aussagekräftig sind und eure Kompetenz zeigen. Denkt auch an ein ansprechendes Bild von euch.

Und wenn ihr dann ein tolles Praktikum erlebt und viel gelernt habt, könnt ihr euren eigenen Praktikumsbericht bei meinpraktikum.de veröffentlichen. Das gilt natürlich auch, wenn es nicht ganz so toll gelaufen ist. Allerdings solltet ihr in so einem Fall lieber gleich zu Beginn mit eurem Ansprechpartner im Unternehmen reden. Bleibt höflich und ruhig, vergreift euch nicht im Ton und sagt ehrlich, was ihr euch anders vorgestellt habt. Damit erreicht ihr bestimmt mehr, als wenn ihr hinterher meckert.

Ihr habt bei meinpraktikum.de noch keine passende Stelle gefunden? Dann probiert es doch mal bei den regionalen Praktikumsbörsen. Die Industrie- und Handelskammer oder die Handwerkskammer in eurer Stadt kann euch da auch weiterhelfen. Viele haben Lehrstellen und Praktika direkt auf ihrer Website, zum Beispiel die IHK Rheinhessen. Auch viele Unis wie die Uni Freiburg haben freie Praktikumsplätze für Studenten online zusammengestellt. Klickt euch einfach mal durch.

Quelle: derabiturient.de

Weitere Infos: