Skip to main content
Anzeige

Ausbildung in Schwimmbädern?

Bild Ausbildung in Schwimmbädern?

Ausbildung in Schwimmbädern?

Die Stadtwerke Waiblingen suchen euch! – Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w)

Die Stadtwerke Waiblingen GmbH mit rund 130 Mitarbeitern sind ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit den Geschäftsbereichen Strom-, Gas-, Wasser-, Wärmeversorgung und Bäder. Kundenorientierung und Kundenservice sind zentraler Gedanke der Unternehmensphilosophie.
 
Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w) ab dem 01.09.2013 

Seid ihr im Wasser ganz in eurem Element und fühlt euch im Bad der Menge wohl? Ihr wollt für Menschen Verantwortung übernehmen? Dann seid ihr hier richtig. 

Aufgaben:
Früher gab es einen Bademeister, heute hat sich das Aufgabengebiet erweitert und die Berufsbezeichnung geändert – man wird zum Spezialisten ausgebildet. Ihr lernt die Wasserqualität zu prüfen und Rettungsgeräte einzusetzen, Spiel- und Sportkurse zu geben, Animation und Werbemaßnahmen umzusetzen.

Was solltet ihr mitbringen:                        

  • Körperliche Fitness
  • Gute Kommunikationsmöglichkeiten
  • Einsatzbereitschaft
  • Spaß am Schwimmen
  • Freude am Umgang mit Menschen

307_ausbildung-in-schwimmbaedern_0.jpg

Was erwartet euch:

  • Jede Menge Spaß bei der Ausbildung
  • Regelmäßige Fachschulungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst
  • 30 Tage Urlaubsanspruch/Jahr

Ausbildungsablauf - Während der betrieblichen Ausbildung werden folgende Abteilungen durchlaufen:

  • Hallenbad Waiblingen
  • Hallenbad Neustadt
  • Hallenbad Hegnach
  • Freibad Bittenfeld
  • Freibad Waiblingen
  • Verwaltung

Worauf wartet ihr noch, bewerbt euch jetzt und sichert euren Ausbildungsplatz bei den Stadtwerken Waiblingen.
Weitere Infos findet ihr hier.
 

Beitrag teilen