Jetzt bewerben!
Anzeige

Betty Barclay: Ausbildung + Praktikum in der Modewelt

Jetzt bewerben für 2020!

Bild Jetzt bewerben für 2020!

Uahhh wer hat Bock auf Fashion, Lifestyle und Koooohle? Alle Fashionistas jetzt mal aufgepasst, wir haben den mega Jackpot für euch, was Ausbildung und Praktikum in der Modewelt betrifft. Die Betty Barclay Group will euch ab 2020 am Standort Nußloch bei Heidelberg zu echten Mode- & Businesstalenten ausbilden.

Egal, ob ihr gerade auf der Suche nach einem Pflicht- oder freiwilligen Praktikum oder einer Ausbildung ab 2020 seid, bei der Betty Barclay Group werdet ihr definitiv fündig. Als Familienunternehmen steht der international erfolgreiche Anbieter von women’s fashion seit über 80 Jahren für Werte wie Traditionsbewusstsein, Verlässlichkeit, Authentizität und Innovationsfreude. Zu den Marken gehören Betty Barclay, Betty & Co, Gil Bret, Vera Mont und Cartoon.

 

Lasst euch ausbilden!

Während eurer Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau durchlauft ihr die verschiedenen Bereiche Beschaffung, Vertrieb, Marketing, Logistik und Buchhaltung und erfahrt durch spannende und verantwortungsvolle Aufgaben, wie die Mode-Kollektionen designt und verkauft werden. Durch regelmäßige Seminare und intensive Vorbereitung auf eure Prüfungen entwickelt ihr euch fachlich und persönlich enorm weiter. Neben der Chance auf ein Auslandspraktikum und coolen Mitarbeiterrabatten profitiert ihr von Urlaubs- & Weihnachtsgeld, 30 Tagen Urlaub, flexiblen Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden-Woche und einer Philosophie des Familienunternehmens, die auf Respekt und individuelle Förderung großen Wert legt. Nach eurem Abschluss habt ihr top Übernahmechancen und Karrieremöglichkeiten in einem internationalen, kreativen und abwechslungsreichen Umfeld.

Euer Start in die Modebranche: Ausbildung + Praktikum bei Betty Barclay / Foto: Foto: ProFashion GmbH

Euer Start in die Modebranche: Ausbildung + Praktikum bei Betty Barclay / Foto: Betty Barclay Group GmbH & CO KG

Startet mit einem Praktikum!

Für die Zahlenfreaks unter euch bietet die Betty Barclay Group viele verschiedene Möglichkeiten im kaufmännischen Bereich, z.B. Marketing, Warenmanagement oder Vertrieb. Die kreativen Köpfe können sich hingegen in den Bereichen Textil-, Mode- oder Grafikdesign verwirklichen. Im Folgenden bekommt ihr eine genaue Auflistung:

Kaufmännischer Bereich:

  • Vertrieb National / International                                    
  • E-Commerce / Online-Shop                                         
  • Warenmanagement / Warensteuerung/ Einkauf                 
  • Retailmarketing
  • Public Relations / Social Media
  • Marketing / Werbung
  • Finanz- und Rechnungswesen
     

Kreativer Bereich:

  • Modedesign
  • Textildesign
  • Grafikdesign

Die Betty Barclay Group vergibt pro Jahr ca. 40 Praktikantenplätze in den unterschiedlichsten Abteilungen. Da ist es natürlich auch mal interessant, was ehemalige Praktis über ihre Zeit bei dem internationalen Modelabel zu sagen haben:

 „Aus meinem Praktikum nehme ich durchweg nur positive Erfahrungen mit. Vom ersten Tag an wurde mir großes Vertrauen entgegengebracht, ich fühlte mich jederzeit als vollwertiges Teammitglied. Durch die Möglichkeit selbständig arbeiten zu können, konnte ich mich meine Fachkenntnisse erweitern und mich auch persönlich weiterentwickeln.“

„Während meines Praktikums wurde ich sehr gut betreut. In meinem Team wurde ich von allen herzlich aufgenommen und konnte jederzeit mit Fragen auf alle zugehen. Mein Teamleiter hat regelmäßig offene und ehrliche Gespräche mit mir geführt, sodass ich zu jederzeit wusste was von mir erwartet wird, ich aber auch die Möglichkeit hatte positive sowie negative Dinge anzusprechen.“

Betty Barclay: Ausbildung + Praktikum in der Modewelt / Foto: Foto: ProFashion GmbH

Betty Barclay: Ausbildung + Praktikum in der Modewelt / Foto: Betty Barclay Group GmbH & CO KG

Das ist euch safe!

Ob als Azubi oder Praktikant – hier werdet ihr als vollwertige Teammitglieder behandelt, bekommt eure eigenen kleinen Projekte und werdet selbstverständlich gut bezahlt. Auch die Übernahmechancen vom Prakti oder Azubi zum Festangestellten sind grandios. Klingt irgendwie zu gut um wahr zu sein? Dann überzeugt euch selbst und bewerbt euch jetzt für eine Ausbildung oder ein Praktikum ab 2020 bei dem international erfolgreichen Modelabel Betty Barclay.

P.S. Wenn ihr die Betty Barclay Group mit eurer Bewerbung überzeugt, werdet ihr zu einem Bewerbertag nach Nußloch bei Heidelberg eingeladen. Hier lernt ihr euch in lockerer Atmosphäre kennen und gewinnt wertvolle Einblicke in die Aufgaben unterschiedlicher Abteilungen der Modebranche.

bbgroup_logo_500x625px_neu.jpg

Hier könnt ihr euch nochmals alles anhören:

 

Beitrag teilen