Anzeige

Dein Karrierestart mit einer Ausbildung bei STARK Deutschland

Nutze jetzt Deine Chance!

Foto: STARK Deutschland GmbH
Foto: STARK Deutschland GmbH

In welchem Bereich ist STARK Deutschland tätig?

Die STARK Deutschland GmbH gehört zur STARK Gruppe mit Sitz in Kopenhagen. Diese ist in sechs Ländern Nordeuropas vertreten und ist in diesem Gebiet der führende Baustoffhändler. Insgesamt beschäftigt die Gruppe mehr als 10.000 Mitarbeiter, von denen über 5.100 in Deutschland tätig sind.

Außerdem vereint STARK Deutschland elf eigenständige Marken rund um den Baustoffhandel unter einem Dach.

Dein Karrierestart mit einer Ausbildung bei STARK Deutschland / Foto: STARK Deutschland GmbH

Dein Karrierestart mit einer Ausbildung bei STARK Deutschland / Foto: STARK Deutschland GmbH

Welche Ausbildung kann ich bei dem Unternehmen beginnen?

In folgenden Berufen bietet dir STARK Deutschland eine Ausbildung an:

Wie du siehst, ist das Angebot der STARK Deutschland GmbH sehr vielfältig. Wenn du dir vorstellen kannst, in deinem zukünftigen Beruf viele Tätigkeiten am PC auszuüben, könnte zum Beispiel die Ausbildung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann im E-Commerce zu dir und deinen Erwartungen passen. Oder interessierst du dich eher dafür, viel unterwegs zu sein und dein technisches Verständnis auf die Probe zu stellen? Dann wäre die Ausbildung zur Berufskraftfahrerin bzw. zum Berufskraftfahrer für dich geeignet.Du hast also viele Möglichkeiten, deinen persönlichen Interessen bei der Wahl deines Ausbildungsberufes nachzugehen.

 

Bietet STARK Deutschland auch ein duales Studium an?

Ja, du kannst dich bei STARK Deutschland auch für ein duales BWL-Studium mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Logistik oder Wirtschaftsinformatik bewerben.Du benötigst lediglich die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife in Verbindung mit einem Zulassungstest. Während deines Dualen Studiums wechseln sich die Praxis- und Theoriephasen in einem dreimonatigen Rhythmus ab. Im Unternehmen kannst du also das, was du an der Hochschule gelernt hast, direkt in die Praxis umsetzen.Schließlich beendest du das Studium nach drei Jahren mit dem Bachelor of Arts. Doch danach geht es für dich und deine Karriere erst so richtig los, denn STARK Deutschland bietet dir einen direkten Berufseinstieg mit Weiterbildungsmöglichkeiten. Diese finden zum Beispiel in der hauseigenen Akademie oder als E-Learning statt.
 

Was macht die Ausbildung bei der STARK Deutschland GmbH so besonders?

Beginnst du bei STARK Deutschland mitzuwirken, kannst du dir sicher sein, dass du damit eine gute Wahl triffst, denn neben einer zukunftsorientierten Ausbildung profitierst du von vielen Benefits, welche deinen Azubi-Alltag interessanter machen. Zunächst durchlaufen alle Auszubildenden mehrere Abteilungen des Unternehmens, sodass sie viele neue Eindrücke sammeln können.Außerdem besteht die Möglichkeit, dass sie während und nach ihrer Ausbildung die vielfältigen Weiterbildungsprogramme der hauseigenen Akademie nutzen. Dazu gehört zum Beispiel auch das „fit for future“ Programm, welches sich an die ehemaligen Azubis richtet. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Unternehmen eine eigene Plattform für die Auszubildenden entwickelt hat. Dort erhalten sie alle relevanten News rund um ihre Ausbildung.

Was sollte ich bei der Bewerbung beachten? Foto: STARK Deutschland GmbH

Was sollte ich bei der Bewerbung beachten? Foto: STARK Deutschland GmbH

Die Benefits auf einem Blick:

  • Durchlauf von verschiedenen Abteilungen
  • Weiterbildungsprogramme während und nach der Ausbildung
  • Hochwertiger Weiterbildungsgutschein bei sehr gutem Abschluss der Ausbildung
  • Eigene Ausbildungsplattform
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Jeden Monat tolle Rabattaktionen bei bekannten Marken

 

Was sollte ich bei der Bewerbung beachten?

Dein Interesse wurde geweckt und du möchtest dich für eine Ausbildung oder für ein duales Studium bewerben? Super, du solltest jedoch ein paar Dinge beachten, damit deine Bewerbung zum Erfolg wird.

Zunächst sollte sie folgendes beinhalten:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Deine letzten drei Schulzeugnisse
  • Praktikumsbeurteilung bzw. Praktikumsnachweis, wenn vorhanden

Sobald du deine Bewerbung erstellt hast, kannst du sie über das Ausbildungsportal unseres Partners AUBI-plus direkt online einreichen. Doch damit sie auch einen guten Eindruck hinterlässt, solltest du noch ein paar weitere Aspekte beachten. Must-haves sind …

  • … eine ordentliche Rechtschreibung,
  • … ein lückenloser Lebenslauf,
  • … eine persönliche Anrede und das Datum
  • … sowie ein professionelles Lichtbild, wenn du deiner Bewerbung ein Foto anfügen möchtest.

Eine Bewerbung zu erstellen ist manchmal schwieriger als gedacht. Wenn du deshalb noch Hilfe benötigst, schau doch mal bei AUBI-plus vorbei. Dort bekommst du viele Tipps und Infos rund um das Thema Bewerbung.

Die freien Ausbildungsplätze der STARK Deutschland GmbH findest du ebenfalls bei unserem Partner AUBI-plus im Überblick.
 

aubi-plus_logo_rgb_213x216px.jpg
Beitrag teilen