Jetzt informieren!
Anzeige

Der Podcast für kreative Köpfe: „add your wow“

Alternative zum Live-Event “add conference”

Bild Alternative zum Live-Event “add conference”

Merkt euch eins: Wer in der Kreativbranche die richtigen Leute kennt und noch dazu gut vernetzt ist, hat es definitiv leichter. Doch Kontakte knüpfen ist oft einfacher gesagt als getan, stimmt‘s? Auf der add conference an der Hochschule der Medien in Stuttgart war das Vernetzen all die Jahre wirklich spielend einfach. Dieses Jahr ist alles anders – und statt des ursprünglich geplanten Live-Events wurde das neue Podcast-Format „add your wow“ ins Leben gerufen.

artikel.jpg

Das sind die beiden Moderatoren Kathrin Haas und Nico Fritz. Foto: add conference

 

„add your wow“ – der neue Podcast:

Das neue Podcast-Format von Studierenden der Hochschule der Medien (HdM) bringt Experten aus der Kreativwirtschaft und junge Talente der Medienbranche zusammen. In jeder Folge des Formats treffen die beiden Moderatoren Kathrin Haas und Nico Fritz auf einen Experten aus der Kreativbranche und befragen den Gast zu seinem ganz persönlichen Berufs- und Karriereweg sowie zu prägenden Punkten und wichtigen Erkenntnissen in seinem Leben. Nicht zu kurz kommen nützliche Tipps und Tricks der Podcast-Gäste sowie die eine oder andere Anekdote.

Neben Mirko Kaminski zählen unter anderem die Unternehmerin und Moderatorin Tijen Onaran des internationalen Frauennetzwerks Global Digital Women, Christoph Kastenholz, Gründer der Influencer Marketing Gruppe Pulse Group und Dominic Veken, Managing Director des Beratungsunternehmens BrightHouse, zu den Podcast-Gästen.

Die Folgen erscheinen in einem wöchentlichen Turnus und können von euch über add-conference.de, Spotify, Apple Podcasts oder Deezer abgerufen werden.

 

Klickt euch jetzt rein!

Ihr wollt mehr Infos? Dann klickt euch jetzt rein: Website, Facebook, Instagram oder Linkedin

Bei Fragen oder Anregungen könnt ihr auch direkt eine Mail an [email protected] schicken.
 

add_logo_schwarz_500.jpg

Hier könnt ihr euch den zusammengefassten Beitrag anhören:

Beitrag teilen