So reagierst du souverän

E-Mail-Panne im Büro

Bild E-Mail-Panne im Büro

So reagierst du souverän

E-Mail-Panne im Büro
Bild E-Mail-Panne im Büro
David-W- / photocase.de

<p><strong></strong>Über die Frage, ob es sinnvoll ist eine zweite E-Mail hinterherzuschicken, herrscht Uneinigkeit. Bei verhältnismäßig kleinen Fehlern besteht die Gefahr, gesteigerte Aufmerksamkeit auf die verhängnisvolle E-Mail zu ziehen und sich so noch mehr zu blamieren. In der globalen Welt voller Newsletter und Massenmails halten wir eine charmante Zweitnachricht jedoch für zweckmäßig, um die E-Mail-Panne über Zeitzonen hinweg und mit allen Beteiligten gleichzeitig zu regeln. Für dringende Fälle ist der Griff zum Hörer aber effektiver.</p><h3><strong>Jetzt wird's persönlich</strong></h3><p>Herausreden nützt bei irrtümlich gesendeten E-Mails nichts, der Beweis liegt ja schwarz auf weiß vor. Eine persönliche Entschuldigung und Richtigstellung wirkt sympathisch und beweist, dass ihr Rückgrat habt. Wenn möglich von Angesicht zu Angesicht oder eben per Telefon.</p><p><strong>Weiterführende Links:</strong></p><ul>
<li><strong><a class="link-orange" href="http://www.vhs-mainz.de/V33270" target="_blank">Outlook 2013 – Grundlagen, VHS Mainz</a></strong></li>
<li><a class="link-orange" href="http://vhs-karlsruhe.de/index.php?id=157&amp;kathaupt=12&amp;knr=M69-602... target="_blank"><strong>Outlook – E-Mail und Terminplanung, VHS Karlsruhe</strong></a></li>
<li><a class="link-orange" href="http://www.tecchannel.de/kommunikation/e-mail/2051899/die_besten_tipps_u... target="_blank"><strong>Die besten Tipps und Tricks zu Outlook 2013, TecChannel</strong></a></li>
</ul>