Hangover Gefahr save!

Die besten Ideen und Locations für Teambuilding und Firmenevents

Bild Die besten Ideen und Locations für Teambuilding und Firmenevents

Ein eingespieltes Team läuft wie eine frisch geölte Maschine. Wenn es bei euch in der Firma hapert, könnte Teambuilding helfen. Wir erklären, was sich hinter dem Begriff verbirgt, und geben euch Ideen für effektive und spaßige Events.

Teambuilding - Was ist das?

Mit dem Begriff Teambuilding sind Events gemeint, die als Team absolviert werden und das Miteinander unter den Mitarbeitern fördern sowie die Motivation stärken sollen. Dazu werden Events abseits des Büros oder Betriebs veranstaltet, die oft einen spielerischen Aspekt haben. Dadurch sollen sich die Mitarbeiter besser kennenlernen, die gegenseitigen Stärken erkennen und Vertrauen aufbauen. Je nach Geschmack und Gruppenstärke gibt es unterschiedliche Möglichkeiten für Teambuildingevents. Vor der Wahl des Firmenevents sollten Vorgesetzte klar definieren, welches Ziel verfolgt wird, da sich unterschiedliche Events für verschiedene Situationen (Arbeitsatmosphäre verbessern, Konfliktlösung, Vertrauensbildung, Zielfindung) eignen.

Studien belegen, dass Teams, in denen die Stärken der einzelnen Mitarbeiter bekannt und entsprechend genutzt werden, rund 13 Prozent produktiver sind. Daher setzen viele Unternehmen auf Teambuilding. Bis zu zwei solcher Events pro Jahr können sogar steuerlich abgesetzt werden.

Experten empfehlen allerdings, den spaßigen Teil durch einen Coaching- oder Reflexionsteil zu begleiten, um die Stärken wirklich klar herauszuarbeiten und das Wir-Gefühl maximal zu stärken.

 

Die besten Ideen und Locations für Teambuilding und Firmenevents / Foto: tim-mossholder / unsplash

Die besten Ideen und Locations für Teambuilding und Firmenevents / Foto: tim-mossholder / unsplash

Ideen für Events, die zusammenschweißen

Teambuilding liegt im Trend, die angebotenen Events sind in Sachen Anzahl und Vielfalt geradezu explodiert. Teilweise sind ganz schön schräge Sachen dabei - aber wenn's Spaß macht, warum nicht?

Teamevent Autos zertrümmern

Wenn Aggressionen die Arbeit im Team blockieren, könnte das die ideale Option zum Teambuilding sein. Schließlich wissen wir schon seit Kindertagen, dass gemeinsam Etwas kaputtzumachen zu echten Freundschaften führen kann. Das Teambuildingevent findet auf Schrottplätzen in Berlin und Hamburg statt und eignet sich auch für große Teams mit bis zu 100 Teilnehmern.

Teamevent Escape-Room

Beim Escape-Game seid ihr als Gruppe in einem Raum gefangen, die Zeit läuft und ihr müsst Rätsel lösen, um den Ausgang zu finden. Kommunikation und Zusammenarbeit werden auf spielerische Art gefördert. Doch der Zeitdruck kann zu Spannungen führen. Escape-Room-Games sind eher für kleinere Gruppen geeignet, inzwischen aber in vielen Städten vorhanden.

Teamevent Geocaching

Schon in Kindertagen habt ihr Schnitzeljagden geliebt? Dann wäre Geocaching das richtige Teamevent für euch. Bei der Schnitzeljagd arbeitet ihr im Team, jeder steuert sein Wissen bei und gemeinsam löst ihr knifflige Aufgaben. Weil es ein gemeinsames Ziel gibt, wird der Teamgeist gestärkt. Die Schnitzeljagd lässt sich für bis zu 30 Teilnehmer kostengünstig selbst organisieren. Aber auch professionell organisierte GPS-Ralleys und Geocaching-Angebote lassen sich vielerorts buchen.

Teamevent Kochkurs

Beim Kochkurs geht es deutlich ruhiger zu, aber auch hier habt ihr ein gemeinsames Ziel, für das jeder seinen Beitrag leistet. Gemeinsam folgt ihr dem Rezept und zaubert ein überraschend gutes Drei-Gänge-Menü. Oder ihr veranstaltet ein Koch-Duell, bei dem sich zwei Teams messen müssen. Der Kochkurs ist ein Klassiker in Sachen Teambuilding, der anschließend Zeit für Gespräche lässt. Das Angebot an professionellen Teambuildingkochkursen ist riesig, idealerweise seid ihr eine kleinere Gruppe (maximal 20 Personen).

Teamevent Krimi-Dinner

Beim Krimi-Dinner gilt es gemeinsam einen Kriminalfall zu lösen, der sich vor oder während des Essens ereignet. Hier gilt es genau aufzupassen, die gewonnenen Informationen mit dem Team zu teilen und geschickt zu kombinieren. Das Event kann bis zu fünf Stunden dauern und ist in vielen größeren Städten zu finden.

Teamevent Klettergarten

Im Klettergarten geht es meist um Vertrauensbildung - denn ohne die Absicherung der Teamkollegen geht es schnell hinab. Zu groß sollte die Gruppe nicht sein, und schwindelfrei müssen alle Teilnehmer unbedingt sein.

Fazit

Teambuilding kann die Atmosphäre unter den Mitarbeitern verbessern, das Vertrauen festigen und neue Motivation bringen. Inzwischen gibt es eine Menge Veranstalter und viele ungewöhnliche Events. Denkt immer daran, dass Spaß beim Teambuilding eine wichtige aber nicht die wichtigste Rolle spielen sollte. Plant auch Zeit zur Reflexion ein, um das Potenzial der Maßnahme voll auszuschöpfen.

Weiterführende Links

Beitrag teilen