Anzeige

Nicht verpassen! Kongressmesse „Zukunft Technik“ am 12. Dezember in Heidenheim

gestaltet die zukunft

Nicht verpassen! Kongressmesse „Zukunft Technik“ am 12. Dezember in Heidenheim
Bild

Ein Tag ganz im Zeichen der Technik. Am 12. Dezember dreht sich bei der Kongressmesse Zukunft Technik im Congress Centrum Heidenheim alles um Technik.

Zukunft Technik ist eine Entdeckungstour in die Welt des Dualen Studiums. Erlebt, wie bei den technischen Studiengängen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und Informatik Theorie und Praxis Hand in Hand gehen: Studierende gewähren Euch bei den Projektpräsentationen und dem Science Slam Einblicke in ihre Studienarbeiten. Beim Schülerwettbewerb gewinnt die Idee mit der größten Zukunftsperspektive.

An diesem Tag hört Ihr Vorlesungen, lernt Professoren, Wissenschaftler und Studierende kennen, die ihren beruflichen Werdegang und spannende Projekte schildern.

Außerdem bietet euch der „Markt der Möglichkeiten“ einen optimalen Rahmen für ein berufsorientiertes Treffen mit den Dualen Partnern der Hochschule. Denn ein Ausbildungsvertrag bei einem Unternehmen ist die Fahrkarte für ein Duales Studium und eine berufliche Zukunft mit Perspektive.  

Interessiert? Dann meldet euch am besten gleich an – zur „Zukunft Technik“ am 12. Dezember von 09-18 Uhr im Congress Centrum Heidenheim. Alle Infos und wie ihr euch anmelden könnt, bekommt ihr hier:

„Zukunft Technik“  
ANMELDUNG erforderlich:
Date:         Mittwoch, 12.12.2012 //  09-18.30 Uhr

Location:    Congress Centrum Heidenheim
Hugo-Rupf-Platz 1
89522 Heidenheim