Jetzt informieren!
Anzeige

Startschuss in eure berufliche Zukunft!

Kommt zur Jobs for Future vom 24.-26. September in Villingen-Schwenningen

Bild Kommt zur Jobs for Future vom 24.-26. September in Villingen-Schwenningen

Ausbildung, Studium oder Neuorientierung? Es gibt viele Wege zum Erfolg. Um euch in der Suche nach euren Wünschen und Träumen zu unterstützen, veranstaltet die Jobs for Future wieder eine große Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung. Und endlich: Die wegen des Corona-Virus im März verschobene Berufe-Messe Jobs for Future geht vom 24. bis 26. September mit einem detaillierten Hygienekonzept an den Start!

 

Das erwartet euch:

Es sind rund 100 Aussteller aus den unterschiedlichsten Branchen vertreten. Diese bieten euch tagesaktuelle Stellenangebote und umfangreiche Weiterbildungen und Praktika an und beraten euch auf dem Weg zu eurer individuellen Traumkarriere. Egal in welcher Berufsphase ihr euch befindet, auf der Jobs for Future ist für jeden das Richtige dabei. Hier könnt ihr Unternehmen und Hochschulen ansteuern, euch wertvolle Tipps und How-to-dos ergattern und eure berufliche Zukunft planen.
 

Erlebt die neue, innovative Fachkräfte-Area „Work4Future“ / Foto: Michael Kienzler

Foto: Michael Kienzler

 

Also, Schüler, Absolventen, Berufstätige oder Wiedereinsteiger aufgepasst – diese Themenfelder dürft ihr euch auf der Jobs for Future garantiert nicht entgehen lassen:

  • Arbeitsplätze und Jobbörse
  • Ausbildungsberufe und -plätze
  • Studiengänge und -angebote
  • Fort- und Weiterbildungskurse
  • Bewerbung

 

Und noch vieles mehr…

Studieninteressierte können sich einen Einblick in unterschiedliche Studiengänge verschaffen und sich bei Partnerfirmen über das duale Studium informieren.

Darauf könnt ihr euch freuen:

NEU – Last-Minute-Börse mit Terminvereinbarung

Noch keinen Ausbildungsplatz ergattert, obwohl das Ausbildungsjahr bereits begonnen hat? Kein Problem! In einer Last-Minute-Börse setzen die Experten an den Ständen der Agentur für Arbeit, IHK und Handwerkskammer gezielt auf Nachvermittlung und haben viele freie Lehrstellen und Praktikumsplätze im Gepäck, vor allem für Kurzentschlossene, die noch ins laufende Ausbildungsjahr einsteigen wollen.

Für die Beratungsgespräche jetzt anmelden unter www.jobsforfuture-vs.de.

Stellenangebote auch in Halle D an den Pinnwänden und in der Messe-App.

Bei zahlreichen Workshops und Kurzvorträgen bekommt ihr Tipps aus erster Hand zu Themen wie Berufsperspektiven oder Bewerbung und könnt euch beispielsweise konkret informieren, was es für Neuerungen in der Pflegeausbildung gibt oder erfahren, wie man schon als Berufseinsteiger durch sicheres und stilvolles Auftreten im Berufsleben schneller vorankommen kann. Auf der Webseite findet ihr vorab die Ausstellerliste und alles weitere.

Erlebt die neue, innovative Fachkräfte-Area „Work4Future“ / Foto: Michael Kienzler

Foto: Michael Kienzler

 Was gibt’s wegen Corona zu beachten?

Ihr müsst euch registrieren lassen – entweder schnell und zeitsparend vorab über dieses Onlinesystem oder an bereitgestellten Terminals am Eingang. Mit der praktischen Online-Registrierung erhaltet ihr einen Code in digitaler Form oder als Ausdruck zum Scannen fürs schnelle Einchecken. Erfasst werden Name, Anschrift, Telefonnummer und Mail-Adresse. Die Kontaktdaten werden vier Wochen nach der Messe gelöscht. Außerdem ist eine Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht.

Klingt super passend für euch? Dann nichts wie los! Auf der Jobs for Future wartet die Zukunft auf euch. Einfach vorbeikommen, umschauen, sich informieren und durchstarten!

 

Fakten im Überblick:

  • Was?   Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung
  • Wo?     Messegelände VS-Schwenningen
  • Date:    24.-26. September 2020, 10-17 Uhr

Eintritt & Parken: frei

jobs-for-future-2.jpg
Beitrag teilen