Jetzt informieren!

#StayHomeAndSew: Gesichtsmasken nähen kann jeder!

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Selbernähen

Bild Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Selbernähen
Illustration: Franziska Viviane Zobel | Instagram: @franzizo

Überall sehen wir aktuell Menschen mit Atemschutzmasken… und weil sie gerade so gefragt sind, kommt die Produktion nicht hinterher. Das haben sich Sebastian Demuth und seine Kommilitonen zur Aufgabe gemacht: Mit ihrer Initiative #StayHomeAndSew zeigen sie euch, wie ihr solche Gesichtsmasken schnell und einfach zuhause herstellen könnt und welche Einrichtungen in eurer Nähe aktuell händeringend danach suchen. 

artikel2.jpg

Untertsützt die initiative #StayHomeAndSew und näht Gesichtsmasken selbst. Foto: www.stayhomeandsew.de 

 

Wie kam’s zu der Initiative?

Derzeit ist es weltweit super schwer an benötigte Masken zu kommen. Dabei sind sie für unsere Alltagshelden so wichtig: Pflegeheime, Hilfsorganisationen und viele soziale Einrichtungen benötigen dringend Masken, um Angestellte und Risikopersonen vor dem Corona-Virus zu schützen.

Bitte beachtet: Selbstgenähte Masken erfüllen nicht dieselben Anforderungen wie zertfizierte Masken, aber die meisten Einrichtungen haben aktuell keine Chance an zertifizierte Masken zu kommen. Gerade für Verwaltungs- und Reinigungspersonal werden daher nun händeringend genähte Masken gesucht.

artikel3.jpg

Das könnt ihr auch! Foto: www.stayhomeandsew.de 

 

Das Ziel:

Mit der Crowd-Helping-Aktion #StayHomeAndSew sollen 100.000 selbstgenähte Gesichtsmasken an tapfere Alltagshelden überall in Deutschland übermittelt werden! Damit unterstützen wir diejenigen, die in der Corona-Krise gerade alles für uns geben.

 

Also, let’s do it!

Also, ran an die Nähmaschinen und was Gutes tun. Dafür müsst ihr kein geborenes Nähtalent mit langjähriger Erfahrung sein, das bekommt jeder von euch hin. Mit einer Nähanleitung lernt ihr Schritt für Schritt, wie ihr eine Maske näht. Und hey, hier geht’s nicht um „schön“ oder „perfekt“, sondern rein um die Geste und euer Engagement.

Klickt euch auch gerne auf die Instagram-Seite von #StayHomeAndSew.

200329_stayhomeandsew_logo_kreis-02-02_kopie.jpg

Hier könnt ihr euch den zusammengefassten Beitrag anhören:

Beitrag teilen