Unterstützt die Landwirtschaft & werdet Erntehelfer!

Jeder kann mit anpacken

Bild Jeder kann mit anpacken

Aufgrund der Corona-Pandemie können viele Menschen derzeit nicht arbeiten. Besonders in den Branchen Gastronomie, Hotellerie, Bildung oder anderen Wirtschaftszweigen haben die Mitarbeiter aktuell keine Arbeit und werden vom Dienst freigestellt. Auch Studenten, Werksstudenten oder Schüler bleiben Zuhause. Gleichzeitig fehlen den Landwirten in Deutschland bis zu 300.000 Arbeitskräfte, weil wichtige Saisonarbeiter aus der EU aufgrund der eingeschränkten Reisefreiheit ausfallen werden. Also die beste Gelegenheit, euch als Erntehelfer zu engagieren!

artikel1.jpg

Arbeiten an der frischen Luft. Foto: Pexels

 

Jeder kann mitmachen!

Um als Erntehelfer zu unterstützen, solltet ihr körperlich belastbar und super zuverlässig sein. Zudem ist es wichtig, dass ihr Durchhaltevermögen mitbringt und gewillt sein, Einsatz zu zeigen. Aber davon gehen wir aus.

Die wichtigste Voraussetzung für alle Beteiligten ist, dass alle - Landwirte wie Helfer - keine Anzeichen einer Infektion mit dem Coronavirus haben. Nach aktuellem Kenntnisstand kann davon ausgegangen werden, dass Erntetätigkeiten auf dem Feld kein erhöhtes Ansteckungsrisiko bergen. Die nötigen Schutzmaßnahmen wie beispielsweise Abstand halten, lassen sich bei der Ernte auf dem Feld problemlos umsetzen.

 

Details zum Finanziellen:

Ein Bezug von Kurzarbeitergeld ist weiterhin möglich. Aufgrund einer neuen gesetzlichen Anpassung wird das Einkommen aus einer Nebenbeschäftigung übergangsweise bis Ende Oktober 2020 bis zur Höhe des Nettolohns aus dem eigentlichen Beschäftigungsverhältnis nicht auf das Kurzarbeitergeld angerechnet.

 

An alle Macher!

Alle Macher, die in der aktuellen Krise mit anpacken möchten, um in systemrelevanten Berufen rund um die Landwirtschaft zu unterstützen, können sich bei Bauern in der Umgebung melden.

artikel2.jpg

Für alle Macher, die jetzt mit anpacken wollen. Foto: Pexels

 

Bauer Lipp:

Einer der Bauern, der für seine Spargelernte fleißige Helfer sucht, ist Bauer Lipp in Weiterstadt. Er pflanzt Spargel, Erdbeeren, Himbeeren und Kürbisse. Also, wenn ihr eure Zeit sinnvoll investieren möchtet und gerne an der frischen Luft seid, meldet euch bei Bauer Lipp.

 

Beitrag teilen