Jetzt informieren und bewerben!

DHBW: Die perfekte Kombi aus Theorie & Praxis!

Duales Studium in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Sozialwesen und Gesundheit

Bild Duales Studium in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Sozialwesen und Gesundheit

34.000 Studierende, 9.000 Duale Partner, 100 Studienrichtungen, 12 Standorte. Das ist die Duale Hochschule Baden-Württemberg. In nur 3 Jahren habt ihr euren Bachelorabschluss in der Tasche und sammelt gleichzeitig wertvolle Praxiserfahrung für eure berufliche Zukunft. Denn die Theoriephasen an der Hochschule und die Praxisphasen bei eurem Dualen Partner wechseln sich im dreimonatigen Rhythmus ab. Theoretisches Wissen direkt in die Praxis umsetzen und am Berufsleben teilhaben können – dafür ist die DHBW bekannt.

 

 

Duales Studium? Was ist das überhaupt?

Bei einem dualen Studium lernt ihr nicht nur theoretisches Wissen in den Vorlesungen, sondern könnt dieses direkt bei eurem Dualen Partner anwenden. Die praktischen Erfahrungen, die ihr hier sammelt, sind unbezahlbar. Trotzdem wartet jeden Monat eine Vergütung auf euch – natürlich auch während der Theoriephasen. Als wäre das noch nicht genug, hat die DHBW noch weitere Pluspunkte zu bieten. Kleine Kursgruppen und ein enger Kontakt zu den Lehrkräften – all das macht das duale Studium an der DHBW so attraktiv und persönlich. On top beträgt die Übernahmequote über 85%. Nicht selten wird der Arbeitsvertrag sogar schon vor dem Ende des Studiums unterschrieben. Wenn das mal keine super Aussichten sind!
 

DHBW: Die perfekte Kombi aus Theorie & Praxis! Foto: Duale Hochschule Baden-Württemberg

DHBW: Die perfekte Kombi aus Theorie & Praxis! Foto: Duale Hochschule Baden-Württemberg

 

Warum DHBW? Darum!

  • Praxisintegrierendes Hochschulstudium in Kooperation mit 9.000 Dualen Partnern
  • Finanzielle Unabhängigkeit durch gesicherte Vergütung während des gesamten Studiums
  • Hervorragende berufliche Chancen durch eine Übernahmequote von über 85%
  • Vielfältiges Angebot durch rund 100 Studienrichtungen
  • Internationale Ausrichtungen mit über 200 Partnerhochschulen im Ausland
  • Intensive Betreuung durch kleine Kursgruppen (rund 30 Studierende)
  • Aktuelle Lehrmethoden und praxisrelevante Inhalte durch Dozierende aus der Praxis
  • Kein klassischer Numerus clausus (NC). Die Auswahl läuft über die Dualen Partner der DHBW
  • Einzigartiges Netzwerk, bestehend aus über 170.000 ehemaligen Studierenden
  • Keine Studiengebühren

 

Technik ist voll euer Ding?

Perfekter Match, denn die DHBW bietet eine große Vielfalt an technischen Studiengängen mit unterschiedlichen Studienrichtungen an. Dazu gehören unter anderem:

  • Bauwesen
  • Elektrotechnik
  • Holztechnik
  • Informatik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Papiertechnik
  • Sicherheitswesen
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Doch nichts Passendes dabei? Eine Übersicht über das gesamte Bachelorstudienangebot findet ihr hier.

Duales Studium? Was ist das überhaupt? Foto: Duale Hochschule Baden-Württemberg

Duales Studium? Was ist das überhaupt? Foto: Duale Hochschule Baden-Württemberg

Falls ihr den Bachelor schon in der Tasche habt und inzwischen auf der Suche nach einem passenden Masterstudiengang seid - auch gut, denn die DHBW bietet auch duale Masterstudiengänge!

Packt’s an!

Nehmt eure Zukunft selbst in die Hand und informiert euch jetzt über das spannende Studienangebot der DHBW. Hier werdet ihr zu den Top-Nachwuchskräften von morgen ausgebildet.
 

dhbw_d_allg_46mm_rgb_300_final.jpg
Beitrag teilen