Ratgeber > Arbeitswelt

Beste Arbeitgeber?

Oder Geld ist eben nicht alles

Foto: sebastian pociecha / unsplash
Foto: sebastian pociecha / unsplash

Wer ist der beste Arbeitgeber für Wirtschaftswissenschaftler und angehende Ingenieure? Wo finden junge Studenten ihren Traumarbeitgeber? Das unabhängige Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Trendence gibt einmal jährlich das "Absolventenbarometer" heraus. Das Berliner Beratungs- und Marktforschungsunternehmen untersucht, was Studenten von ihrem Arbeitgeber erwarten. Welche Unternehmen gehören zu den Lieblingsarbeitgebern von Studierenden der Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften? Welche Auswahlkriterien sind jungen Studenten besonders wichtig, wenn es um den zukünftigen Arbeitgeber geht? Die Untersuchung hat ergeben, dass der beste Arbeitgeber nicht nur ein faires Gehalt, sondern auch attraktive Aufgaben und Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung bieten muss.

Beste Arbeitgeber? Oder Geld ist eben nicht alles / Foto: finn hackshaw / unsplash

Beste Arbeitgeber? Oder Geld ist eben nicht alles / Foto: finn hackshaw / unsplash

Beste Arbeitgeber – Daimler, BMW Group und AUDI AG

Um der beste Arbeitgeber für Studierende der Wirtschaftswissenschaften oder des Ingenieurwesens zu werden, muss das Unternehmen vor allem zu den Global Playern gehören. Global Player zeichnen sich zum einen durch ihren guten Ruf und ihren hohen Bekanntheitsgrad aus. Zum anderen locken diese Unternehmen mit einem hohen Einstiegsgehalt. Im Arbeitgeber-Ranking von Trendence gehören die folgenden drei Unternehmen zu den beliebtesten Arbeitgebern für Absolventen des Ingenieurwesens:

  • AUDI AG
  • Daimler
  • BMW Group

Bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften belegen die folgenden Unternehmen die ersten drei Plätze:

  • Daimler
  • BMW Group
  • AUDI AG

Weitere beliebte Arbeitgeber für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und des Ingenieurwesens (ohne Ranking):

  • Porsche
  • Airbus
  • Bosch
  • Siemens
  • Adidas AG
  • Lufthansa Group
  • Apple
  • Volkswagen
  • Google
  • Lufthansa Technik

Was macht ein Unternehmen attraktiv?

Die Trendstudie untersucht, was Studenten von ihrem zukünftigen Arbeitgeber erwarten und welche Bereiche ihnen besonders wichtig sind. Aus der Studie geht hervor, dass das Einkommen zwar nicht unendlich hoch sein muss, aber es sollte fair sein. Studierende des Ingenieurwesens erwarten beispielsweise im Durchschnitt ein Jahresgehalt von 47.600 Euro. Bei den Studierenden der Wirtschaftswissenschaften sollte das Einstiegsgehalt bei mindestens 45.000 Euro liegen. Viele Studierende sind bereit, Abstriche beim Gehalt zu machen, wenn ansonsten die Arbeitsbedingungen passen. Viele Studenten legen beispielsweise zunehmend Wert darauf, dass ethische Grundsätze und Werte des Unternehmens zu den eigenen passen. Das heißt, einigen ist es beispielsweise wichtig, dass ein Unternehmen nachhaltig wirtschaftet und Menschen im Ausland nicht als billige Arbeitskräfte ausgenutzt werden. Unternehmen, die als Arbeitgeber attraktiver für junge Talente werden möchten, können sich an diesen Wünschen und Erwartungen der jungen Absolventen orientieren. Wer als der beste Arbeitgeber angesehen wird, hängt also nicht nur mit dem Gehalt zusammen. Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und des Ingenieurwesens achten auch auf eine kollegiale Atmosphäre und sie erwarten interessante Arbeitsaufgaben sowie Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung. Flexible Arbeitszeiten werden ebenfalls von vielen Berufseinsteigern geschätzt.

 

Beste Arbeitgeber – Daimler, BMW Group und AUDI AG / Foto: marvin meyer / unsplash

Beste Arbeitgeber – Daimler, BMW Group und AUDI AG / Foto: marvin meyer / unsplash

Welches Unternehmen passt zu mir?

Nicht für jeden Absolventen ist das gleiche Unternehmen der beste Arbeitgeber. Jeder Studierende hat seine eigenen Vorstellungen davon, was er von seinem ersten Arbeitgeber erwartet. Die Anforderungen an das Unternehmen hängen auch vom jeweiligen Typ ab. Männliche und weibliche Studierende unterscheiden sich zum Teil in ihren Erwartungen. Wenn ihr kurz vor dem Ende eures Studiums steht und der beste Arbeitgeber gefunden werden muss, zählt in erster Linie, was euch wichtig ist. Welche Eigenschaften sind euch bei einem Arbeitgeber besonders wichtig? Ob ein Unternehmen zu euch passt, könnt ihr anhand verschiedener Kriterien überprüfen. Folgende Faktoren können bei der Auswahl des Arbeitgebers beispielsweise eine Rolle spielen:

  • Sind die Produkte beziehungsweise Dienstleistungen attraktiv?
  • Wie erfolgreich ist das Unternehmen?
  • Ist das Unternehmen für seine Innovationskraft bekannt?
  • Ist der Unternehmensstandort attraktiv?

Auch die Rahmenbedingungen eines Unternehmens müssen zu euch passen. Könnt ihr euch mit dem Unternehmen und seiner Philosophie identifizieren? Wie wichtig sind euch Reputation und Bekanntheitsgrad? Welche Rolle spielt das Einstiegsgehalt? Folgende Faktoren solltet ihr checken, wenn ihr den für euch besten Arbeitgeber finden möchtet:

  • Wie hoch ist das Einstiegsgehalt?
  • Gibt es Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten?
  • Wie sehen eure Karriereperspektiven aus?
  • Wie sieht es mit Status und Prestige des Unternehmens aus?

Dann müsst ihr bedenken, dass ihr vor allem zu Beginn eurer Karriere viel Zeit am Arbeitsplatz verbringen werdet. Eure Arbeitswoche beträgt oftmals 40 Stunden oder mehr. Daher ist es besonders wichtig, dass ihr auch auf euer Wohlbefinden am Arbeitsplatz achtet. Der beste Arbeitgeber sollte sich auch durch einen guten Führungsstil, attraktive Aufgaben und Internationalität auszeichnen. Ihr solltet auch persönliche Entwicklungschancen wahrnehmen und eine hohe Eigenverantwortung leben können. Weitere wichtige Punkte bei der Entscheidung für einen Arbeitgeber können die Work-Life-Balance, Diversity und Chancengleichheit, Sicherheit sowie Wertschätzung der Mitarbeiter sein.

Fazit

Wenn ein Unternehmen der beste Arbeitgeber für junge Leute werden möchte, muss nicht nur das Einstiegsgehalt passen. Junge Studierende lassen sich heute nicht mehr nur durch ein hohes Einstiegsgehalt locken. Auch die anderen Faktoren müssen passen. Welche Eigenschaften sind euch bei eurem zukünftigen Arbeitgeber besonders wichtig?

Weiterführende Links:

Beitrag teilen