Berufserfahrung

  • Kein Filter
  • Praktika / Trainee
  • Aus­bildung
  • 0-2 Jahre
  • > 2 Jahre

Ortswahl

Umkreis

  • Kein Radius
  • < 0-10km
  • < 25km
  • < 50km
  • < 100km
Headerbild Jobs

Ausbildung

Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Jetzt bewerben

Beschreibung

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)


Inhalte und Tätigkeiten:

Mit der abgeschlossenen Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) kannst du Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Steuerungs-, Antriebs-, Melde- sowie der Beleuchtungstechnik errichten, installieren oder in Betrieb nehmen und die Wartung der Anlagen durchführen. Da wir unsere Anlagen außerdem zunehmend mit Automatisierungstechnik aufrüsten, gibt es ständig neue, spannende Herausforderungen in unseren Werken. Natürlich lernst Du alle erforderlichen theoretischen und praktischen Grundlagen von unseren erfahrenen Ausbildern in unseren Ausbildungswerkstätten.

Anforderungen:

Um Dich als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) zu bewerben, solltest Du mindestens die Fachoberschulreife erreicht haben. Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik sollten vorhanden sein. Technisches Verständnis, Konzentrationsfähigkeit und Farbsehvermögen sind ebenfalls Voraussetzung. 

Vielleicht hast Du aber auch nach dem (Fach)Abi bereits ein Studium angefangen und stellst fest, dass das zu theorielastig ist? Dann entscheide Dich für eine Ausbildung bei uns. Später kann man immer noch studieren oder eine andere Fortbildung machen.


Neben den fachlichen Qualifikationen passt Du gut zu uns, wenn Du:

  • gern in verschiedenen Teams arbeitest
  • motiviert bist und Leistung bringen möchtest
  • Interesse an abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Aufgaben hast
  • zielstrebig und ergebnisorientiert bist
  • zuverlässig bist


Ablauf der Ausbildung:

Du erhältst zunächst eine intensive Grundausbildung in der Elektrotechnik und im Bereich Metalltechnik.

Zur Grundausbildung gehört:

  • Leitungen auswählen, zurichten und anschließen
  • Bauteile zu Baugruppen auswählen, zusammenbauen und verdrahten
  • Projektorientierte Anlagen in Betrieb nehmen

Darauf folgt die Schwerpunktausbildung in den Tätigkeitsgebieten des Betriebes.

Hierzu gehören:

  • elektrische Maschinen und Anlagen
  • Energieversorgung
  • Steuerungs- und Automatisierungstechnik


Dauer der Ausbildung:

In der Regel dauert die Ausbildung 3,5 Jahre. Bei besonders guten Leistungen im Betrieb und der Berufsschule ist eine Verkürzung auf 3 Jahre möglich.

Prüfungen:

Nach 18 Monaten nimmst Du am ersten Teil der Abschlussprüfung teil. Dabei werden die bis dahin erlernten theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten geprüft.
Für den zweiten Teil der Abschlussprüfung ist ein typischer Arbeitsauftrag unseres Betriebes vorzubereiten. Du musst Deine Aufgaben und alle Arbeiten dokumentieren und im Fachgespräch erläutern. In weiteren Aufgabenstellungen wird geprüft, wie Du Arbeiten planst und analysierst und welche Lösungswege Du vorschlägst.


Extras:

  • intensive Einführungswoche im Lhoist Training Center mit Kollegen aus allen Werken und Berufen
  • eine gemeinsame Azubi-Teamentwicklungsfahrt mit Outdoor-Training
  • Entwicklung sozialer Schlüsselkompetenzen, z. B. im Rahmen von Teamentwicklungen
  • professionelle Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Prüfung bei der IHK
  • falls es zum Pendeln zu weit ist, vermitteln wir Dir gerne auf Wunsch eine Werkswohnung
Jetzt per Email bewerben
Jetzt per Post bewerben
  • Rheinkalk GmbH
  • Dr. Kirsten Fischer
  • Stichwort: AUBI-plus
  • Am Kalkstein 1
  • 42489 Wülfrath

Kennst du schon?

Nein? Dann schau doch mal bei diesen Artikeln vorbei und erfahre mehr.