Berufserfahrung

  • Kein Filter
  • Praktika / Trainee
  • Aus­bildung
  • 0-2 Jahre
  • > 2 Jahre

Ortswahl

Umkreis

  • Kein Radius
  • < 0-10km
  • < 25km
  • < 50km
  • < 100km
Headerbild Jobs

Ausbildung

Duales Studium Bachelor of Science Elektrotechnik (m/w/d)

Jetzt bewerben

Beschreibung

Duales Studium zum Bachelor of Science (B.Sc.)

Elektrotechnik (m/w/d)


Inhalte der Ausbildung:

Um Dich für ein Duales Studium der kooperativen Ingenieursausbildung an der Hochschule Bochum/Campus Heiligenhaus mit dem Berufsabschluss als Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik zu bewerben, solltest Du die allgemeine Hochschulreife erreicht haben. Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik sollten vorhanden sein. Technisches Verständnis, Konzentrationsfähigkeit und Farbsehvermögen sind ebenfalls Voraussetzung.

Vielleicht hast Du aber auch nach dem (Fach)Abi bereits ein Studium angefangen und stellst fest, dass das zu theorielastig ist? Dann entscheide Dich für eine Ausbildung bei uns. Später kann man immer noch studieren oder eine andere Fortbildung machen.
 

Neben den fachlichen Qualifikationen passt Du gut zu uns, wenn Du:

  • gern in verschiedenen Teams arbeitest
  • motiviert bist und Leistung bringen möchtest
  • Interesse an abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Aufgaben hast
  • zielstrebig und ergebnisorientiert bist
  • zuverlässig bist


Besonderheiten:

Mit der abgeschlossenen Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) kannst Du Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Steuerungs-, Antriebs-, Melde- sowie der Beleuchtungstechnik errichten, installieren oder in Betrieb nehmen und die Wartung der Anlagen durchführen.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Parallel studierst Du Elektrotechnik an der Hochschule in Bochum, Campus Velbert.

Studienverlauf:

  • Während der ersten vier Semester (2 Jahre) verbringst Du drei Tage in der Woche im Betrieb und zwei Tage am Campus Velbert/Heiligenhaus. In dieser Zeit absolvierst Du das Basisstudium und erwirbst ingenieurwissenschaftliche Grundlagenkenntnisse in z. B. Mathematik, Physik und Elektrotechnik.
  • Danach wechselst Du ins Vollzeitstudium an den Standort Bochum und lernst im 5. und 6. Semester die elektrotechnikspezifischen Grundlagenmodule.
  • Das 7. und 8. Semester sind für die vertiefenden Lehrveranstaltungen vorgesehen. Zu diesem Zeitpunkt befähigen Dich die Erfahrungen und Kenntnisse aus den vorangegangenen Semestern dazu, eine Vertiefungswahl nach Deinen persönlichen Neigungen zu treffen.
  • Das Abschlusssemester beinhaltet eine 10-wöchige Praxisphase in Deinem Ausbildungsbetrieb oder einem Forschungslabor und die Bachelor-Arbeit mit dem anschließenden Kolloquium.
  • Nach 18 Monaten nimmst Du am ersten Teil der Abschlussprüfung teil. Dabei werden die bis dahin erlernten theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten geprüft. Für den zweiten Teil der Abschlussprüfung ist ein typischer Arbeitsauftrag unseres Betriebes vorzubereiten. Du musst Deine Aufgaben und alle Arbeiten dokumentieren und im Fachgespräch erläutern. In weiteren Aufgabenstellungen wird geprüft, wie Du Arbeiten planst und analysierst und welche Lösungswege Du vorschlägst.


Extras:

  • intensive Einführungswoche im Lhoist Training Center mit Kollegen aus allen Werken und Berufe
  • eine gemeinsame Azubi-Teamentwicklungsfahrt mit Outdoor-Training
  • Entwicklung sozialer Schlüsselkompetenzen, z. B. im Rahmen von Teamentwicklungen
  • professionelle Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Prüfung bei der IHK
  • falls es zum Pendeln zu weit ist, vermitteln wir Dir gerne auf Wunsch eine Werkswohnung
Jetzt per Email bewerben
Jetzt per Post bewerben
  • Rheinkalk GmbH
  • Dr. Kirsten Fischer
  • Stichwort: AUBI-plus
  • Am Kalkstein 1
  • 42489 Wülfrath

Kennst du schon?

Nein? Dann schau doch mal bei diesen Artikeln vorbei und erfahre mehr.