Skip to main content

Berufserfahrung

  • Kein Filter
  • Praktika / Trainee
  • Aus­bildung
  • 0-2 Jahre
  • > 2 Jahre

Ortswahl

Umkreis

  • Kein Radius
  • < 0-10km
  • < 25km
  • < 50km
  • < 100km
Headerbild Jobs

Ausbildung

Pflegeassistent (m/w/d) | in Vorbereitung

Jetzt bewerben

Beschreibung

Als Pflegeassistent bzw. Pflegeassistentin hilfst du Menschen beispielsweise bei der Körperpflege, reichst Essen an und bettest sie regelmäßig um, damit sie sich nicht wundliegen. Deine berufliche Tätigkeit kann je nach Schwerpunkt und Interesse sehr unterschiedlich sein. Pflegebedürftigen Patienten im Krankenhaus gehst du beispielsweise beim Waschen zur Hand und kontrollierst ihren Gesundheitszustand.

In der häuslichen Krankenpflege übernimmst du vorwiegend die Grundpflege und achtest auf ein geordnetes Umfeld. Du räumst auf, spülst das Geschirr oder erledigst für deine Patienten auch mal kleinere Einkäufe. Bist du in einem Pflegeheim tätig, wirkst du zusätzlich an der Freizeitgestaltung der von dir betreuten Menschen mit.

Pflegeassistenten sind die "gute Seele" für Kranke, Senioren, Menschen mit Behinderungen – und das Pflegeteam. Du assistierst in der Regel Ärzten und Pflegefachkräften, arbeitest ansonsten aber selbstständig und eigenverantwortlich. Ob Hilfe beim Waschen, An- und Ausziehen oder Essen und Trinken: Im Arbeitsalltag unterstützt du deine Patienten hauptsächlich bei ihren Grundbedürfnissen.

Wichtig für eine erfolgreiche Pflege ist außerdem, dass du einfühlsam auf deine Patienten eingehst, Wünsche und Bedürfnisse erkennst und diese möglichst einfühlsam erfüllst.

Deine Jobaussichten: ohne Pflegeaufwand!

Als Pflegeassistent/in bist du in vielen Bereichen gefragt. Je nach eigenem Interesse oder Schwerpunkt arbeitest du in:

  • Krankenhäuser, Facharztpraxen und Gesundheitszentren
  • Altenwohn- und Altenpflegeheime
  • Wohnheime für Menschen mit Behinderungen
  • Ambulante und Soziale Dienste
  • Einrichtungen der Kurzzeitpflege

Allein durch die Vielfalt der Tätigkeitsbereiche hast du heute schon beste Chancen, einen Arbeitsplatz zu finden, der dir Spaß macht. Für Pflegeassistenten sind aber auch die Zukunftsaussichten hervorragend, weil unsere Gesellschaft immer älter wird und so der Bedarf an professionellen Pflegekräften steigt.

Was auch immer geht: dich fachlich weiterqualifizieren. Mit deinem Abschluss kannst du dich an unserer Schule verkürzt in nur zwei statt drei Jahren zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau ausbilden lassen (vorbehaltlich der Genehmigung durch die zuständige Prüfungsbehörde). Im Anschluss daran stehen dir alle Türen für einen Bachelor-Studiengang bei unserem Schwesterunternehmen Carl Remigius Medical School offen – die beste Basis für eine Führungskarriere oder den direkten Einstieg in Lehre und Forschung.

Jetzt Online Bewerben

Kennst du schon?

Nein? Dann schau doch mal bei diesen Artikeln vorbei und erfahre mehr.