Jetzt informieren!
Anzeige

Asklepios: Eure Ausbildungen in der Gesundheit & Pflege!

Jetzt bewerben & der Pflege eure Stimme geben!

Bild Jetzt bewerben & der Pflege eure Stimme geben!

Ihr wollt jetzt was lernen, was ihr für immer gebrauchen könnt und euch in eurem Leben wirklich weiterbringt? Ein Büroalltag würde euch niiiiemals erfüllen und auf irgendetwas Kreatives habt ihr auch keine Lust? Ja wie wär’s denn dann mit einer Ausbildung in der Pflege? Bei den Asklepios Südpfalzkliniken könnt ihr zu großartigen Pflegefachleuten oder Gesundheits- & Krankenpflegehelfern heranwachsen!

 

Gebt der Pflege eine Stimme!

Mit einer Ausbildung in der Gesundheitsbranche stellt ihr langfristig die Weichen für eine sichere und abwechslungsreiche berufliche Zukunft. Freut euch auf spannende und coole Aufgaben, die ihr gemeinsam mit den Praxisanleitern/innen der verschiedenen Bereiche erledigt. Durch das erarbeitete Ausbildungskonzept könnt ihr euch einer qualitativ hochwertigen Ausbildung gewiss sein. Euch erwartet hier ein suuuuper abwechslungsreicher Arbeitsplatz in kollegialer Atmosphäre. Ihr werdet bei Fort- Weiterbildungen unterstützt, erhaltet ein faires Gehalt inkl.  Altersvorsorge, bekommt die Fahrtkosten erstattet und profitiert nach Abschluss euer Ausbildung von top Übernahmechancen.
 

Das sind die Asklepios Südpfalzkliniken:

Die Asklepios Südpfalzkliniken umfassen die Akut- und Notfallkliniken in Kandel und Germersheim. Die modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie, Geriatrie, Urologie, Gynäkologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Anästhesie, Intensivmedizin und Psychosomatik. Hinter der hervorragenden Qualität in Diagnostik und Therapie stehen Kompetenz, Motivation und Kooperation aller rund 650 Mitarbeiter der Asklepios Südpfalzkliniken im Vordergrund.

Asklepios: Eure Ausbildungen in der Gesundheit & Pflege! Foto: Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA

Asklepios: Eure Ausbildungen in der Gesundheit & Pflege! Foto: Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA

Eure Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)!

Die Ausbildung als Pflegefachmann (m/d/w) könnt ihr jährlich im August starten und dauert 3 Jahre. Hier lernt ihr alles rund um die Pflege aller Menschen in Akut, Langzeit sowie ambulanten Situationen. Auch die ganzheitliche Patienversorgung, also wie ihr die Menschen nach den aktuellsten pflegewissenschaftlichsten Standards am besten unterstützt und fördert, bekommt ihr beigebracht. Die Theorie, welche in der Berufsbildenden Schule Germersheim/Wörth stattfindet, könnt ihr direkt in eurem Arbeitsalltag in den Asklepios Südpfalzkliniken anwenden. Zudem habt ihr dann eine riesige Auswahl an Fort- & Weiterbildungen oder Studiengängen wie in keinem Beruf sonst. Hier mal ein paar Beispiele:

  • Weiterbildung zur Stations-, Wohn-, Pfelgedienst- und Bereichsleitung
  • Weiterbildung zur staatl. anerkannten Hygienefachkraft
  • Weiterbildung Case Management
  • Weiterbildung Pflegeberater
  • Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie
  • Fachweiterbildung für den Operationsdienst
  • Studium - Pflegepädagogik
  • Studium - Pflegemanagement
  • Studium - Pflege- und Gesundheitswissenschaft
     

Eure Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/d/w)!

Bei dem Beruf Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) handelt es sich um einen pflegerischen Assistenzberuf, der euch abwechslungsreiche Aufgaben sowohl in ambulanten als auch stationären Pflegeeinrichtungen bietet. Ihr könnt diese Ausbildung jährlich im Oktober starten, für die Theorie besucht ihr das Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen Neustadt/Weinstraße. Das Besondere an der ganzen Sache: Wenn ihr die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen habt, könnt ihr im Anschluss die Ausbildung im Bereich der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege oder Altenpflege starten.

Jetzt bewerben & der Pflege eure Stimme geben! Foto: Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA

artikel2.jpg, by Jetzt bewerben & der Pflege eure Stimme geben! Foto: Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA

Folgende Zugangsvoraussetzungen sind für beide Ausbildungen notwendig:

  • Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d): Abitur ODER Realschulabschluss ODER Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige Schulbildung oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in 
  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/d/w): Hauptschulabschluss
  • Hohe Sozialkompetenz & Einfühlungsvermögen & Flexibilität
  • Sicheres Auftreten & Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Freude an der Kommunikation
  • Kooperationsbereitschaft im multiprofessionellen Team
     

Klingt spannend?

Dann gebt der Pflege eine Stimme und startet eure Ausbildung als Pflegefachmann (m/d/w) oder Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/d/w) bei den Asklepios Südpfalzkliniken. Alle Infos zu den einzelnen Berufen und zur Bewerbung gibt’s hier!

2000px-logo_asklepios_kliniken_hamburg.svg_.png
Beitrag teilen