Nicht nur Dienst nach Vorschrift: 3 Tipps zum Beeindrucken des Chefs

Gas geben für die Karriere

Bild Gas geben für die Karriere

Nicht nur Dienst nach Vorschrift: 3 Tipps zum Beeindrucken des Chefs

Gas geben für die Karriere

Wer nicht nur Rechnungen bezahlen will, sondern in seinem Job eine echte Karrierechance sieht, muss Gas geben. Allen voran müsst ihr euch deutlich von den lieben Kollegen abheben, die täglich nur den gewohnten Dienst nach Vorschrift abliefern. Dem Chef angenehm aufzufallen ist auch gar nicht mal so schwer. Wenn ihr euch die folgenden Tipps zu Herzen nehmt, wird es sicherlich nicht lange dauern, bis eurem Chef bewusst wird, dass er mit eurer Einstellung goldrichtig gelegen hat.

1. Interesse zeigen

Menschen, die nur an Dienst nach Vorschrift interessiert sind, erkennt man meist daran, dass sie so gut wie nie etwas hinterfragen. Deshalb solltet ihr bezüglich der euch aufgetragenen Arbeiten regelmäßig Fragen stellen. Dies zeigt dem Chef, dass ihr die Aufgabe so gut wie möglich erledigen möchtet. Haltet außerdem stets Ausschau nach Wegen, wie man Arbeitsprozesse eventuell verbessern kann, und teilt dies eurem Chef mit. Über so viel Wachsamkeit wird dieser sicher begeistert sein.

2. Durch Eigeninitiative auffallen

Ein Chef liebt nichts mehr als Mitarbeiter, die mitdenken. Solltet ihr im Arbeitsalltag auf kleine Probleme stoßen, dann traut euch ruhig zu, diese ab und an auch ohne die Anweisung des Chefs zu lösen. Doch dann bitte nicht gleich damit prahlen. Wartet einfach ab, bis der Chef dies von selbst bemerkt oder es ihm von anderen zugetragen wird. Er wird dies mit einem zufriedenen Lächeln wahrnehmen und wissen, dass man sich auf euch verlassen kann.

 

Gas geben für die Karriere/ Foto: Helena Lopes / Unsplash

Gas geben für die Karriere/ Foto: Helena Lopes / Unsplash

3. Das Team unterstützen

Egoismus im Job ist so gar nicht angebracht. Deshalb solltet ihr stets ein Auge auf eure Kollegen haben und diesen bei Problemen zur Hand gehen. Letztendlich ist eine Mission nur so gut, wie Ihr schwächstes Glied. Je besser Ihr euch in Sachen Teamplaying schlagt, desto eher greift der Chef auf euch zurück, wenn es darum geht, neue Mitarbeiter anzulernen oder eine Team-leitende Position zu übernehmen.

Folgt ihr diesen Tipps, dann dürfte eurem Boss relativ schnell klar werden, dass ihr mit Dienst nach Vorschrift nicht viel am Hut habt und für höhere Aufgaben berufen seid.

Weiterführende Links:

Beitrag teilen